Serviceline 050 330 330

Finanzieller Schutz plus einzigartige Medical Second Opinion

Mit der Diagnose Krebs ändert sich alles im Leben. Damit Sie sich auf Ihren Kampf gegen die Krankheit konzentrieren können und dabei die beste Behandlung bekommen, gibt es unsere Krebsversicherung. Rechnen Sie sich Ihre voraussichtliche Prämie direkt aus. Sie werden positiv überrascht sein. Für Näheres melden Sie sich bitte direkt bei einem unserer DONAU-Berater.


Kurt Grabler
Bereichsleitung Lebens- und Krankenversicherung

Finanzielle Absicherung bei Diagnose Krebs

Jährlich erkranken in Österreich rund 39.000 Menschen an Krebs. Am häufigsten werden Brust-, Prostata-, Darm- oder Lungenkrebs diagnostiziert. Diese vier Krebsarten machen über 50 % der gesamten Krebsdiagnosen aus.

Als wäre die Diagnose nicht genug, fallen die laufenden Fixkosten weiterhin an – obwohl man über Monate oder Jahre durch die Therapie vielleicht nur teilweise erwerbsfähig ist. Hinzu kommen mögliche weitere Kosten, wie z. B. eine Haushaltshilfe, eine Kinderbetreuung oder eine Auszeit des Partners.

Die DONAU Krebsversicherung leistet bei einer bedingungsgemäßen Krebserkrankung die vereinbarte Versicherungssumme in Höhe von 25.000 Euro, 50.000 Euro oder 100.000 Euro.

Exklusiv bei uns: Medical Second Opinion

Wir hoffen, Sie werden nie eine Zweitmeinung zu einer Krebsbehandlung benötigen. Aber für den Fall der Fälle macht es MediGuide einfach, diese zu erhalten.

In Kooperation mit MediGuide erhalten Sie von uns im Ernstfall die Möglichkeit, Ihre Diagnose und den Behandlungsplan von weltweit führenden Krankenhäusern überprüfen zu lassen. Dazu arbeitet MediGuide mit über 90 Krankenhäusern, u. a. mit den Harvard Medical School Teaching Hospitals (Boston), dem King’s College Hospital (London) oder der Charité (Berlin) zusammen.

Der lokale Servicepartner von MediGuide steht versicherten Personen unter 0800 802 338 telefonisch zur Verfügung. Wer MediGuide ist und wie einfach Sie zu Ihrer Zweitmeinung kommen, erklärt das Video.

Wissen, was auf Sie zukommen kann

Prämie ermitteln

Wir sind bei der Berechnung der Monatsprämie davon ausgegangen, dass Sie in einem normalen Gesundheitszustand sind. Bei Fragen steht Ihnen ein DONAU-Berater gerne zur Verfügung.