Schadenreferent (m/w/d) für Industrie-Haftpflichtversicherungen mit juristischem oder technischem Background

Wien, Vollzeit / Verwaltung und Service    

Ihre Herausforderung besteht im Management von Schadenfällen im Industriebereich, d.h. insbesondere

  • Durchführen notwendiger Erhebungen, teilweise auch vor Ort
  • Koordination von Sachverständigen
  • Treffen von Entscheidungen zur Schadenminimierung
  • Feststellen der Entschädigungsleistung
  • Dokumentationen und Verhandlungen mit nationalen und internationalen Großkunden, Maklerbüros und Anwälten

Wir bieten

  • Eine interessante, abwechslungsreiche Tätigkeit in einem engagierten Team
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Einen langfristigen Arbeitsplatz mit Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten und umfangreiche Benefits

Persönlich und fachlich überzeugen Sie durch folgende Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung (Recht/Technik/Wirtschaft) oder entsprechende Expertise
  • Einschlägige Berufserfahrung von Vorteil
  • Gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch
  • Kenntnis einer osteuropäischen Sprache von Vorteil
  • Analytische Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick und Kundenorientierung
  • Ausgeprägte Kommunikations-, Kooperations- und Teamfähigkeit

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für die ausgeschriebene Stelle beträgt EUR € 33.286,68 brutto jährlich, bei entsprechender beruflicher Erfahrung bzw. Qualifikation besteht Bereitschaft zur Überzahlung.


Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben