Serviceline 050 330 330

LeiterIn Inkasso

Wien, Vollzeit / Verwaltung und Service

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Planung, Organisation und Kontrolle der Arbeitsabläufe (Einzel- und Sammelinkasso)
  • MitarbeiterInnenführung (13 Personen)
  • Treffen von wirtschaftlichen Entscheidungen bei Mahn- und Klagefällen
  • Zusammenarbeit mit Anwälten / Inkassobüro
  • Deeskalationsstelle – Klärungen mit KundInnen / VertriebspartnerInnen / internen Abteilungen
  • Mitarbeit bei diversen Projekten


Persönlich und fachlich überzeugen Sie durch folgende Qualifikationen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung (Matura, Handelsschule, Lehre zur/m Versicherungskauffrau/-mann)
  • Kenntnisse im Vertrags- und Versicherungsrecht (VersVG etc.) vorteilhaft
  • Führungserfahrung von Vorteil
  • Versierter Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel) , SAP-Kenntnisse von Vorteil
  • Rasche Auffassungsgabe verbunden mit sehr gutem Zahlengefühl
  • Eigeninitiative und Selbstständige sowie genaue Arbeitsweise
  • Teamfähigkeit
  • Ausgeprägte Kommunikations- und Organisationskompetenz
  • Lösungsorientiertes unternehmerisches Denken
  • Fähigkeit der konsequenten Umsetzung von Zielvorgaben
  • Soziale Kompetenz


Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für die ausgeschriebene Stelle beträgt EUR € 35.555,52 brutto jährlich, bei entsprechender beruflicher Erfahrung bzw. Qualifikation besteht Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben