MitarbeiterIn im HR-Controlling

Wien, Vollzeit / Verwaltung und Service    

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Sicherstellung des unternehmensweiten HR-Controllings
  • Laufendes Berichtswesen: Personalstand, Kapazitätsplanung, Kennzahlen, Ad-hoc-Anfragen, Rückstellungen
  • Budgeterstellung inkl. regelmäßiger Forecasts und Abweichungsanalysen
  • Kompetente Schnittstelle zu allen Anfragen für den Bereich Personal
  • Mitarbeit bei der Evaluierung und Weiterentwicklung der HR-Prozesse
  • Allgemeine administrative und organisatorische Tätigkeiten

Wir bieten

  • Die Mitarbeit in einem ambitionierten Team
  • Sehr gutes Betriebsklima
  • Einen langfristigen Arbeitsplatz mit Weiterbildungsmöglichkeiten, flexiblen Arbeitszeiten und diversen Benefits (z.B. Betriebskantine, Betriebliche Gesundheitsvorsorge mit eigenem Betriebsambulatorium)

Persönlich und fachlich überzeugen Sie durch folgende Qualifikationen

  • Abgeschlossene Ausbildung auf Maturaniveau
  • Erfahrung im Bereich HR-Controlling
  • Ausgeprägte Zahlenaffinität
  • Analytische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise
  • Hohe Kommunikations- und Beratungskompetenz
  • Einsatzfreude, Verlässlichkeit und Belastbarkeit
  • Sehr gute IT-Kenntnisse (v.a. SAP-HR und Excel von Vorteil), Interesse an neuen Tools
  • Freude an der Arbeit im Team

Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für die ausgeschriebene Stelle beträgt EUR € 34.228,04 brutto jährlich, bei entsprechender beruflicher Erfahrung bzw. Qualifikation besteht Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben