Serviceline 050 330 330

DONAU Versicherung bietet Sonderpaket für Haus und Heim

Jetzt zusätzlich Risiken wie Raureif- und Eisregenschäden versicherbar

Im Rahmen einer „Limited Edition“-Aktion kann bis 30. Juni 2015 zu einer bestehenden oder neuen Haushalts- und/oder Eigenheimversicherung bei der DONAU ein umfassendes Zusatzpaket abgeschlossen werden. Die Jahresprämie dafür kostet nur EUR 39,-. Damit ist eine Reihe von relevanten Deckungslücken des täglichen Lebens abgesichert, wie zum Beispiel Raureif- und Eisregenschäden oder die Mitversicherung von unbebauten Grundstücken. Im Paket ist ebenso eine Reihe von Haftpflichtrisiken abgedeckt, wie die freiwillige Tätigkeit für Rettungsdienste oder die Tätigkeit als Ferialpraktikant oder Schnupperlehrling.

Bisher nicht im Leistungsumfang enthaltene Risiken, die zunehmend an Bedeutung gewinnen, werden im Aktionszeitraum zu einer sehr attraktiven Paketprämie angeboten: „Der lang anhaltende Eisregen und seine Folgen vom Dezember im Waldviertel ist uns allen noch in aktueller Erinnerung. Wir hatten vermehrt Anrufe wegen Schäden durch das Abrutschen von Eismassen vom Dach. Dieses Risiko ist im Standardtarif unseres Produkts „SicherDaheim“ nicht versichert und wird jetzt innerhalb unserer „Limited Edition“ angeboten“, reagiert Mag. Harald Riener, Vorstandsmitglied und Vertriebsverantwortlicher der DONAU Versicherung auf aktuelle Absicherungsbedürfnisse.

So sind im Paket auch im Besitz des Versicherten befindliche unbebaute und nicht wirtschaftlich genutzte Grundstücke enthalten. Wer zum Beispiel bei schlechter Witterung wie Schnee oder Eis dem Räumungsbedarf des Gehsteiges oder der Zufahrtsstraße nicht unmittelbar nachkommen kann, ist bei Haftpflichtansprüchen geschädigter Dritter abgesichert.

Die DONAU berücksichtigt auch die Tatsache, dass sich viele Österreicherinnen und Österreicher bei Katastropheneinsätzen oder für den guten Zweck freiwillig bei Rettungsdiensten oder Feuerwehren engagieren. Dabei entstehende Haftpflichtforderungen werden im Zusatzpaket der DONAU jetzt gedeckt. Haftpflichtschutz besteht auch für die Tätigkeit als Ferialpraktikant oder Schnupperlehrling.

„Die Sonderaktion ist auch eine gute Gelegenheit, älteren Verträgen ein zeitgemäßes „upgrade“ zu verschaffen. Viele zum Zeitpunkt des Abschlusses noch nicht so relevante Risiken sind jetzt versicherbar. So tragen wir dem Trend von E-Bikes, Segways, Kick oder Mini-Bikes Rechnung und inkludieren damit verursachte Schäden in der Privathaftpflicht“, betont Mag. Harald Riener.

Ein kompletter Überblick über alle jetzt zusätzlich angebotenen Leistungen des Zusatzpaketes ist auf der Startseite unter www.donauversicherung.at abrufbar. Nähere Infos auch unter der kostenfreien Serviceline 050 330 330.