Serviceline 050 330 330

MitarbeiterIn Vertriebssteuerung für unsere Landesdirektion Vorarlberg

Vorarlberg, Vollzeit / Verwaltung und Service

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen

  • Reporting u. Controlling
  • Erstellung von Handlungsempfehlungen an den Landesdirektor basierend auf Auswertungen aus definierten Datenquellen
  • Laufendes Controlling von Vertriebskennzahlen
  • Organisation und Verwaltung von regionalen Vertriebsaktionen infolge von Bestandsanalysen
  • Vertriebsunterstützung:
  • Organisation von Vertriebswettbewerben (Planung, Ausschreibung, Ergebnisanalyse)
  • Schnittstelle zu Fachabteilungen
  • Protokollierung und Aufbereitung von Planungsgesprächen
  • Kontakt zu Kooperationspartnern
  • Schnittstelle Provisionsmanagement / -kontoverwaltung


Persönlich und fachlich überzeugen Sie durch folgende Qualifikationen

  • Fundierte kaufmännische Ausbildung (Matura) oder Studium (FH oder Universität)
  • Branchenerfahrung in der Versicherungswirtschaft von Vorteil
  • Ausgezeichnete PC-Kenntnisse ( MS Office – wie z.B. Excel, Access, Power Point…)
  • SAP-Grundkenntnisse
  • Strukturierte, selbständige Arbeitsweise mit ausgeprägter Zahlen-Kompetenz
  • Rasche Auffassungsgabe hinsichtlich Erkennung von relevanten Zusammenhängen
  • Einsatzfreude, Verlässlichkeit und Genauigkeit
  • Serviceorientierung, Teamfähigkeit und Freude am Umgang mit internen und externen Kunden
  • Organisationstalent und hohe Stresstoleranz
  • Gute Englischkenntnisse
  • Abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst


Das kollektivvertragliche Mindestentgelt für die ausgeschriebene Stelle beträgt EUR 32.322,64 brutto jährlich, bei entsprechender beruflicher Erfahrung bzw. Qualifikation besteht Bereitschaft zur Überzahlung.

Wenn Sie Interesse an dieser verantwortungsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeit haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Jetzt bewerben